Ergebnisse unserer Mannschaften vom 01.07.

 

 

 

 

Am Sonntag waren bei hochsommerlichen Temperaturen wieder drei unserer Mannschaften im Einsatz.

Los ging es am Morgen mit einem Heimspiel unserer Herren 50 II gegen den TC Lövenich, während die Herren 40 gegen den TC BG Wassenberg auswärts ran musste. Die beiden Stetternicher Teams haben nicht nur gleichzeitig gespielt, sondern auch das gleiche Ergebnis am Ende erzielt. Bei beiden Mannschaften hat es leider nur für 1:5 gereicht.

Am Nachmittag sollte es die Herren 50 I auf heimischer Anlage besser machen, als der TC 1950 Eilendorf bei uns zu Gast war. Spannung und Dramatik waren bei einigen Matches kaum noch zu toppen. So wurden vier der insgesamt sechs Matches erst im Champions-Tiebreak entschieden. Besonders hervor stach das Match der beiden Spieler an Position 1. Hier konnte unser Rudi Breuer noch ein 3:6 und 1:5 drehen, und nach gefühlten 20 abgewehrten Matchbällen die Partie mit 3:6 7:5 10:6 am Ende für sich entscheiden. Ganz großes Tennis, im wahrsten Sinne des Wortes.  Insgesamt konnte unsere Mannschaft die Eilendorfer mit 4:2 besiegen. Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.