So sehen Sieger aus…

Nach vielen Wochen mit spannenden Spielen fanden unsere Klubmeisterschaften ihren Höhepunkt in den Endspielen am vergangenen Wochenende. Auf Grund der Anzahl der Teilnehmer und ausgetragenen Disziplinen und der damit verbundenen Anzahl an End- und Platzierungsspielen, fanden die ersten Spiele bereits am Freitagabend statt. Am Samstagmittag ging es dann bei strahlendem Sonnenschein und optimalen Temperaturen weiter, und erst gegen 19:00 Uhr wurde der letzte Matchball des Tages verwandelt.
Nach Siegerehrung und Buffet ging es dann nahtlos zum Klubfest über, bei dem bis tief in die Nacht gefeiert wurde.
Herzlichen Dank allen Teilnehmern und Zuschauern, so wie allen die mit ihrer Hilfe die Klubmeisterschaften und das Klubfest ermöglicht haben. Danke, und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Hall of Fame 2019

Herren 45 Einzel
1. Christoph Chorus
2. Christof Schmurr
3. Rudolf Breuer

Damen Einzel
1. Annika Schiffer
2. Stepahnie Winters
3. Kyra Johnen

Herren Doppel
1. Christoph Chorus / Frank Kulig
2. Jens Hannott / Lorin Ruhrig
3. Franz Dohr / Philipp Dohr

Damen Doppel
1. Ulrike Chorus / Andrea Jaek
2. Kyra Johnen / Anna Reisky
3. Mechthild Breuer / Kristina Hasenkamp

Mixed Doppel
1. Ulrike Chorus / Christoph Chorus
2. Kristina Hasenkamp / Rudolf Breuer
3. Mechthild Breuer / Werner Hürttlen

Herren Doppel Trostrunde
1. Damian Knabel / Stefan Rütt
2. Heinz Janhsen / Manfred Lüttgens
3. Lothar Kochs / Berthold Palandt

Mixed Doppel Trostrunde
1. Monika Schüller / Erik Stass
2. Helga Schnock / Berthold Palandt
3. Susanne Pütz / Christoph Werbelow

Ehrenpreis erfahrenster Teilnehmer: Heinz Janhsen (79!)

Eine Auswahl an Bildern findet ihr hier: https://www.facebook.com/159460870759705/posts/2510151005690668/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.