Reminder Doppel-Moppel-Turnier und Sommerfest am 25.6.2022

Liebe Tennisfreundinnen, liebe Tennisfreunde,

wir möchten euch nochmal an unsere anstehenden Aktivitäten am kommenden Samstag erinnern.

Ab 13 Uhr startet unser Doppel-Moppel-Turnier. Hier freuen wir uns auch über spontan Teilnehmende!

Später wird dann die Auslosung der Clubmeisterschaften stattfinden und wir bitten euch – möglichst bis 23.6.2022 – eure Namen in die Listen einzutragen.

Anschließend dann unser Sommerfest! Zwanglos, unter dem Motto der 80er, freuen wir uns auf die mitgebrachten Finger-Food-Kreationen, Musik, Getränke und unsere Cocktail-Bar.

Bis Samstag, liebe Grüße

euer Vorstand  

Doppel-Moppel-Turnier und Sommerfest am 25.6.2022

Liebe Tennisfreundinnen, liebe Tennisfreunde,

unsere Tennissaison ist gut gestartet und wir hoffen, dass viele von euch schon die Gelegenheit nutzen konnten, um ein paar Bälle zu spielen. Gerne möchten wir auch wieder zu alten Traditionen finden und laden Euch zur gemütlichen Runde jeden Mittwoch nach dem Training ein. Der eine oder andere bringt noch Kleinigkeiten zum Essen mit und wir verkürzen die Zeit bis zum Wochenende mit ein bisschen Spaß. Es ist keine Voraussetzung vorher trainiert oder gespielt zu haben! 😉

Gleichzeitig möchten wir euch zum diesjährigen Doppel-Moppel-Turnier und unserem anschließenden Sommerfest am Samstag, den 25.6.2022 einladen! Das Doppel-Moppel-Turnier wird gegen 13 Uhr starten. Eine Liste hierzu hängen wir aus, aber auch Nachzügler sind herzlich willkommen.

Während des Turniers werden die Auslosungen der Clubmeisterschaften stattfinden. Hierzu werden spätestens am Wochenende die Listen ausgehängt sein, um sich für eine Teilnahme einzutragen. Traut euch und macht mit!

Ab ca. 19 Uhr gehen wir dann in unser Sommerfest über. Das können wir dieses Jahr auf unserer neu gestalteten Terrasse feiern! Auch wenn wir vieles modernisiert haben, werfen wir unseren Blick 40 Jahre zurück. Die 80er waren eine besondere Zeit im deutschen Tennis und der TVS startete durch. Wir stellen unser Fest unter das Motto „Die wilden 80er“ und freuen uns auf Schulterpolster und Lederkrawatten! 😊

Typischerweise ist das Sommerfest bezüglich des Essens eine „Mitbringparty“. Dieses Jahr ist eure Kreativität in Sachen Fingerfood gefragt. Es gibt keine Vorgaben und Regeln. Bringt mit, was ihr selbst toll findet!

(Aus hygienischen Gründen wird das Essen natürlich erst angefasst, wenn es auf dem Teller ist. 😉 – Zusätzlich steht Handdesinfektionsmittel bereit).

Getränke werden vom Fassbier bis zum Cocktail (mit und ohne Alkohol) zur Verfügung stehen.  

Lasst uns zusammen feiern! Wir freuen uns auf euch!

Euer Vorstand

Frühjahrsherrichtung und Fortschritt Terrasse

Nachdem wir die letzte geplante Frühjahrherrichtung unserer Plätze wegen des schlechten Wetters kurzfristig absagen mussten, starten wir nun am kommenden Samstag (23.4.22) einen neuen Versuch ab 10 Uhr. Da die Herrichtung der Plätze durch die Firmen bei den meisten Vereinen erst spät durchgeführt werden konnte, drängt nun die Zeit und wir wollen die Anlage und Plätze schnellstmöglich freigeben. D.h. wir werden die Arbeiten auch bei etwas schlechterem Wetter durchziehen. Die Plätze sollen dann am Samstagnachmittag freigegeben werden.

Die Arbeiten in den Duschen und auf der Terrasse sind weit fortgeschritten – es gibt also auch schon was zu schauen. 😉

Es wäre schön, wenn sich nochmals viele aufraffen und helfen könnten.

Vielen Dank!

Euer Vorstand

Terrassenumgestaltung Tennisanlage

Nachdem die Duschen saniert und jeweils durch eine zweite Dusche erweitert wurden, wird aktuell die Umgestaltung der Terrasse in Angriff genommen.
Dank einsatzbereiter Helfer konnten die ersten Arbeiten schnell erledigt werden. 🙂

Doch nicht nur die Terrasse an sich wird umgestaltet, der schon länger geplante Bau einer Rampe für die Terrasse wird direkt mit umgesetzt. Wir freuen uns, dass so der Weg auf die Terrasse erleichert wird.

Noch in dieser Woche soll begonnen werden, die Plätze herzurichten. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, werden wir berichten.

Jahreshauptversammlung 2022 und Vorschau

Liebe Mitglieder und Freunde,

kurz vor der neuen Freiluftsaison möchten wir euch über die letzte Jahreshauptversammlung, die Umbauarbeiten im und am Clubheim informieren und euch die wichtigsten Termine für die kommende Saison bekanntgeben.
Letzten Freitag hat die Jahreshauptversammlung der TV Stetternich stattgefunden. Im Rahmen der JHV wurde der Vorstand im Amt bestätigt und wiedergewählt. Wir danken für das Vertrauen! Obwohl wir auch im letzten Jahr mit einigen, coronabedingten Einschränkungen zu kämpfen hatten, konnte das Jahr positiv und mit Gewinn abgeschlossen werden.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnten Ali Stodt und Wolfgang Hommel für jeweils 30 Jahre Vereinsmitgliedschaft und Heinz Janhsen für stolze 40 Jahre geehrt werden.

Ehrungen für 30- und 40jährige Mitgliedschaft
Von links nach rechts: 2. Vorsitzender Carsten de Haan, Heinz Janhsen, Ali Stodt, 1. Vorsitzender Heinz-Peter Ruhrig

Außerdem wurden Mecky Breuer und Erik Stass von Anton Mühlfahrt (Tennisverband Mittelrhein) mit der silbernen Verdienstnadel des TVMs für ihr Vereinsengagement ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Anton Mühlfahrt vom Tennisverband Mittelrhein e.V. ehrt Mecky Breuer und Erik Stass mit der silbernen Ehrennadel für langjährige ehrenamtliche Vereinstätigkeit.

Wie einige Mitglieder schon bei der Jahreshauptversammlung sehen konnten, finden im und um das Clubhaus herum Umbauarbeiten statt. Sowohl die Damen- als auch die Herrenumkleide wurden umgebaut und mit jeweils zwei Duschen ausgestattet. In den Startlöchern stecken noch Arbeiten an der Terrasse. Darüber informieren wir gerne, sobald die Arbeiten beginnen.

Bleibt gesund und hoffentlich bis bald

Euer Vorstand der TVS

26.3.2022 10 Uhr Frühjahrsherrichtung der Tennisanlage; 19 Uhr Saisoneröffnungsfeier
2.4.2022 Freigabe der Plätze für den Spielbetrieb
25.6.2022 ab 13 Uhr Doppel-Moppel Turnier; ab 19 Uhr Sommerfest TV Stetternich inklusive Auslosung / Beginn der Clubmeisterschaften 2022
6.8.2022 ab 14 Uhr Feier anlässlich des 45-jährigen Bestehens TV Stetternich (voraussichtlich)
10.9.2022 Endspiele Clubmeisterschaften, anschl. Clubfest ab 19 Uhr
17.09.2022 4-Städte-Turnier (auswärts)
1.10.2022 ab 13 Uhr Frauenspaß-Turnier
29.10.2022 ab 10 Uhr Saisonabschlussarbeiten

Termine 2021 – Bitte vormerken!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

die Freiluftsaison steht quasi in den Startlöchern, und zur Zeit ist tatsächlich Tennis in NRW mit Einschränkungen wieder möglich (z.B. nur unter freiem Himmel, siehe auch https://tvm-tennis.de/news/neue-coronaschutzverordnung-ab-22.02.2021). Wie sich das ganze nun weiter entwickelt gilt es im Auge zu behalten. An dieser Stelle möchten wir euch die wichtigsten Termine unseres Vereinslebens für dieses Jahr bekanntgeben. Inwiefern sich diese dann umsetzen lassen müssen wir abwarten, wir hoffen das beste. Wir müssen aber leider schon die für den 05.03.2021 angesetzte Jugend- und Jahreshauptversammlung absagen, die sich derzeit auf Grund der weiter anhaltenden Pandemie nicht durchführen lässt. Ansonsten würden wir uns natürlich freuen wir ihr euch die anderen Termine schon mal notiert, oder zumindest im Hinterkopf behaltet. Über wichtige Neuigkeiten werden wir euch hier natürlich nach wie vor auf dem Laufenden halten. Fragen? Schreibt in die Kommentare, schreibt uns hier eine PN, oder schickt eine Email an info@tvstetternich.de

Bleibt gesund und bis bald hoffentlich,

Euer Vorstand der TVS

05.03. Jahreshauptversammlung 18:30 Uhr Jugend / 19:00 Uhr Erwachsene (ABGESAGT)

27.03. Frühjahrsherrichtung der Tennisanlage 10:00 Uhr Saisoneröffnungsfeier ab 19:00 Uhr

03.04. Freigabe der Plätze für den Spielbetrieb

03.07. Doppel-Moppel Turnier ab 13:00 Uhr; Sommerfest TV Stetternich ab 19:00 Uhr, Auslosung / Beginn der Clubmeisterschaften 2020

14.08. Feier anlässlich 45-jährigen Bestehen TV Stetternich ab 14:00 Uhr (Nachholtermin vom letzten Jahr…)

11.09. Endspiele Clubmeisterschaften der Junioren und Senioren, anschl. Clubfest ab 19:00 Uhr

02.10. Frauenspaß-Turnier ab 13:00 Uhr – es erfolgt eine gesonderte Einladung

30.10. Saisonabschlussarbeiten ab 10 Uhr

Frohe Weihnachten!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, liebe Leser,

ein außergewöhnliches und für die Menschen schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Wie die meisten Vereine haben auch wir unter dem Corona-Virus gelitten. Auch wenn wir, mit etwas Verspätung, den sportlichen Aktivitäten nachgehen konnten, so ist doch der gesellige Teil unseres Vereinslebens beinahe gänzlich auf der Strecke geblieben. Sämtliche Veranstaltungen und Feste mussten abgesagt werden, und sich nach dem Training gemeinsam auf die Terrasse zu setzen, um noch gemütlich ein Kaltgetränk zu sich zu nehmen, hat in Anbetracht der zu berücksichtigenden Maßnahmen auch nicht wirklich Spaß gemacht. Alles in allem ist 2020 ein Jahr das man nur noch abhaken möchte, nach dem Motto „kann eigentlich nur besser werden“. Daher sagen wir ein herzliches Danke dafür dass ihr uns treu geblieben seid, und uns auch in diesen schwierigen Zeiten unterstützt habt.

Auch wenn es dieses Jahr anders sein wird als gewohnt, wünschen wir euch, euren Familien und allen Menschen die euch am Herzen liegen ein frohes Weihnachtsfest. Kommt gut rüber ins neue Jahr 2021, das hoffentlich für alle wieder besser sein wird, und für das wir euch jetzt schon alles Gute wünschen, vor allen Dingen Gesundheit.

Eure Tennisvereinigung Stetternich

Mitteilung des Vorstand bzgl. Clubmeisterschaften, Veranstaltungen und Corona-Regeln

Liebe Tennisfreunde,

wenn bei dem schönen Wetter auch nicht alles ins Wasser fällt, so müssen wir doch in Corona Zeiten verschiedene geplante Events absagen oder anders gestalten. Es bleibt also bei den Absagen für Doppel-Moppel-Turnier, Sommerfest und die Feier zum 45-jährigen Bestehen unseres Vereines. Das Doppel-Moppel-Turnier können wir eventuell noch in den Spätsommer verschieben und werden darüber weiter informieren. Aus der 45-Jahr Feier machen wir gegebenenfalls eine 46-Jahr Feier – getreu dem Motto, Vorfreude ist die schönste Freude!
Bei der Durchführung der Clubmeisterschaften sehen wir weniger Probleme und verschieben nur den Start auf nach den Sommerferien, damit genügend Zeit für die Interessierten bleibt, um sich anzumelden.
Folgende Konkurrenzen werden ausgeschrieben:
Damen Einzel, Herren Einzel, Herren 50 Einzel, Damen Doppel, Herren Doppel, Mixed Doppel, Juniorinnen Einzel, Junioren Einzel
Es besteht ab sofort die Möglichkeit sich bis zum 13.08.2020 einzutragen.
Die Spiele sind auf einen Zeitraum von 4 Wochen vom 15.08.-12.09.2020 beschränkt.
In Anlage nochmal die detaillierten Infos hierzu.
Bitte achtet darauf, dass Mehrfachmeldungen wie üblich möglich sind, aber zu Zeitproblemen führen können, wenn bei bis zu 3 Teilnahmen entsprechend viele Spiele ausgeführt werden müssen.

Verhaltensmaßregeln in Corona-Zeiten:
Wir konnten schon einige Lockerungen der Maßregeln erfahren, wodurch ein Spielbetrieb überhaupt erst möglich ist. Trotzdem gelten weiterhin diverse Vorsichtsmaßnahmen, die unbedingt einzuhalten sind.
In Kurzform und aus aktuellem Anlass nochmal das Verhalten im Bereich des Clubheims…
Erlaubt ist aktuell:
– Die Benutzung der Terrasse unter Einhaltung der Abstandsregeln.
– Das Betreten des Clubheims, z.B. um Getränke zu holen oder die Toiletten zu benutzen. Die Toiletten sind nach Benutzung zu desinfizieren.
– Benutzung/Verzehr von selbst mitgebrachten(m) Geschirr/Tassen für Essen und Kaffee (zum eigenen Verzehr) – s.a. „nicht erlaubt“…
– Verzehr von Getränken aus Flaschen, die im Clubheim gekühlt zur Verfügung stehen.
Nicht erlaubt ist:
– Die Benutzung der Duschen, da nicht sichergestellt werden kann, dass nach jedem Duschen eine hinreichende Desinfektion stattfindet.
– Die Benutzung von Gläsern und Geschirr aus dem Clubheim. Einem Virus ist es egal, ob ein Glas nach der Benutzung mal eben unters Wasser gehalten wird und dann sauber aussieht…

Im Zweifelsfall bitte fragen!

Man kann sicherlich Maßnahmen und Lockerungen von Maßnahmen, die durch unsere Politiker beschlossen wurden, sowie deren Umsetzung durch den Vorstand kontrovers diskutieren und in Zweifel ziehen. Zielführend ist das jedoch nicht. Auch wenn sich die Lage in unserem Kreis entspannt hat, besteht nach wie vor ein Infektionsrisiko. Der Vorstand haftet weitestgehend persönlich für die Umsetzung der Maßnahmen und bittet daher um entsprechende Unterstützung. Achtet bitte aufeinander! Vielen Dank!

Und nun meldet Euch bitte zahlreich an und viel Erfolg bei Euren Spielen!

Euer Vorstand

Foto: Pixabay

Ergebnisse aus unserer Übergangssaison

Gestern war unsere Anlage fest in Händen unserer beiden Herren 50 Mannschaften, denn beide hatten ein Heimspiel zu absolvieren. Am Vormittag machten die Herren 50 I den Anfang und hatten den PTSV Aachen als Gast und Gegner. Hier gab es leider nicht viel für uns zu holen, und am Ende musste man sich 1:5 geschlagen geben, wobei man erwähnen muss dass die Spiele an Position 1 und vor allem an 2 doch relativ kanpp waren.
Deutlich besser lief es da für die Herrn 50 II am Nachmittag, die immerhin ein 3:3 am Ende des Tages verbuchen konnten. Die Gegner vom TC Merken waren aber auch mit einer LK 10 und LK 14 an den Positionen 1 und 2 wirklich stark besetzt, so dass man mit dem Unentschieden am Ende durchaus sehr zufrieden sein kann.

Nächsten Sonntag geht es mit Spielen unserer Damen und Herren 50 I weiter. Die Damen treten beim BW Jülich an, die Herren 50 I sind beim BW Hoengen zu Gast, jeweils um 14:30 Uhr. Viel Erfolg!